Denkbar einfach.
Die Montage einer Watersan-Kleinhebeanlage !

Sie wollen das Abwasser einer Toilette entsorgen.
Ganz einfach:

Die Watersan-Hebeanlage hinter die Toilettenschüssel
stellen (1) und mit ihr verbinden (2).

Die druckfeste Ableitung (max. DN 28 bzw. 32)
an das Gerät anschließen (3), Stecker in Steckdose (4).
Betriebsbereit.

Genau so leicht fällt Ihnen auch der Anschluss von Badewanne,
Dusche, Bidet, Wachbecken, Geschirrspüler oder Waschmaschine an eine der Watersan-Kleinhebeanlagen.